Login

22. März Workshop bei Canon (Schweiz) AG: Einfach und schnell zu qualitativ besseren Resultaten - Die fünf top Praxistipps

Die Fachgruppe Vereinigung Druck Schweiz (VDS) und der Verband COPYPRINTSUISSE organisieren einen praktischen Workshop im Democenter der Canon (Schweiz) AG in Glattbrugg.

Ihr Kunde wünscht eine korrekte Farbabstimmung und dabei möglichst kurze Wartezeiten. Für Sie als Unternehmer heisst das: Mit den im Betrieb eingesetzten Lösungen (Farbmanagement, digitale Frontends, Workflow-Software und Produktivitätssoftware) müssen Sie unnötige Kosten mit gezielten Eingriffen eliminieren.

In diesem Workshop vermitteln wir Ihnen einen tieferen Einblick in die am häufi€gsten eingesetzte RIP-Software. Sie lernen, wie Sie Workflows einrichten und Farbmanagement-Einstellungen korrekt aufsetzen.

Was können Sie heute bereits mit den Standard-Werkzeugen punkto Automatisierung erreichen?
Die Referenten zeigen Ihnen Chancen durch Workƒflow-Optimierungen und Automatisierungen mit einer Fiery und Web2Print-Lösung.

Wir haben auch Zeit, um Ihre Fragen zu beantworten oder von Ihnen mitgebrachte Problemdateien zu analysieren. Diskutieren Sie mit uns und tauschen Sie sich mit Kolleginnen und Kollegen aus.

Details im Programmflyer (PDF) >>

Die Referenten
sind zwei Spitzenfachkräfte aus dem Hause Canon (Schweiz) AG:


Peider Fried, Solution und Training Consultant,
war international für die Schulung bei GretagMachbeth/X-Rite in den Bereichen Farbmetrik und Farbmanagement zuständig. Qualität und Produktivität in der täglichen Wiederholbarkeit steht bei ihm im Vordergrund.


René Fechner,
Teamleader Professional Service,
kommt ursprünglich aus der Druckvorstufe und hat viele Jahre Erfahrung im variablen Datendruck und Crossmedia.

———————
Datum:
Mittwoch, 22. März 2017
———————
Zeit: 17.30-20.00 Uhr, anschliessend gemeinsamer Apéro
———————
Ort:
Canon (Schweiz) AG
Sägereistrasse 10
8152 Glattbrugg
(nur 1 Minute zu Fuss ab Bahnhof Glattbrugg)
———————
Zielpublikum:
Unternehmer, Kadermitarbeiter, Abteilungsleiter, Operator und interessierte Mitarbeiter aus der Produktion.
———————
Kosten p. P.:
Kostenlos für Mitglieder COPYPRINTSUISSE, VSD und publishingNETWORK.
Nichtmitglieder CHF 100.- exkl. MWST
———————
Annullationsbedingungen vgl. Anmeldeformular.
Die Anzahl Plätze ist beschränkt.

Die Fachgruppe VDS und der Verband COPYPRINTSUISSE bieten Ihnen einen praktischen sowie informativen Abend mit spannenden Referaten und einem interessanten Netzwerk.

             

———————
Die Anmeldungen sind abgeschlossen.
Lesen Sie den Rückblick in den VSD-News >>. Bei Fragen/Interesse kontaktieren Sie rene.theiler@vsd.ch.