Login

Verpackungstechnolog/-in

Spezialisten für Verpackungen aus Karton und Wellkarton
Verpackungstechnologinnen und Verpackungstechnologen sind gefragte Berufsleute und werden je nach Neigung am Computer zur Entwicklung von Verpackungen oder in der industriellen Produktion eingesetzt. Sie konstruieren, stanzen, rillen und kleben industrielle Verpackungen aus Papier, Karton und Wellkarton. Dabei achten sie darauf, dass die Verpackungen praktisch in der Handhabung sind und sich rationell produzieren lassen.
Die mit Unterstützung von Computern geplanten Verpackungen realisieren sie mit modernen Maschinen und Geräten.

 

Verpackungstechnologinnen und -technologen haben ein gutes Vorstellungsvermögen und
sind fähig, grössere Arbeitsabläufe zu überblicken. Sie sind handwerklich begabt, haben ein technisches Verständnis und können genau und sauber arbeiten. Voraussetzung für die Berufslehre ist die gut abgeschlossene Realschule.

Ausbildung
Während vier Jahren werden die Lernenden in Verpackungsdruckereien mit den Produktions-, Stanz- und Klebemaschinen und Herstellungsverfahren vertraut gemacht. Sie können sich je nach Interesse auf ein Gebiet der Produktion oder der Konstruktion spezialisieren. Zur Auswahl stehen zwei Fachrichtungen: Karton oder Wellkarton.

Weitere Informationen zum Berufsbild: www.verpackungstechnologe.ch


Weiterbildung
Es gibt verschieden Möglichkeiten, sich im Gebiet der Verpackungstechnologie weiterzubilden.
  • Berufsprüfung (Betriebsfachmann/Betriebsfachfrau Druck- und Verpackungstechnologie)
  • Höhere Fachprüfung (Publikationsmanager/in mit eidg. Diplom)
  • Fachhochschule

Weiterbildung >>